Kostenloser Versand in Luxembourg und Deutschland ab 20 EUR!

Kollaborationen und Unterstützung


Kürzlich wurden wir von einigen coolen Fahrern sowie einigen Influencern über mögliche Kooperationen angesprochen. Diejenigen von euch, die mit uns gesprochen haben wissen, dass wir in der Nähe der Fahrer-Community bleiben möchten, daher ist die Kollaboration mit Fahrern ein wichtiges Thema für uns.

Nach langen Diskussionen und einigen ernsthaften Brainstormings haben wir beschlossen, unsere Regeln für das Engagement festzulegen. Wir möchten für euch transparent machen, wie wir mit Fahrern umgehen, welche Events und Fahrer wir unterstützen und vor allem - warum machen wir das.

Wir wollen drüber klar sein - ja, wir sind dabei für Collaboration!

Radfahrer Kollaboration

Unser Engagement beruht nicht nur auf Give-away Produkte, sondern auch auf unserer persönlichen Zeit und jeglicher Unterstützung, die wir anbieten können (auch wenn dies bedeutet, den Grill nach dem Wettbewerb in den Skatepark zu bringen, um hungrige Fahrer zu füttern). Aus diesem Grund möchten wir, dass alle Kooperationen im Einklang mit dem Geist von Ride More stehen. Was heißt das?

 

  • Wir helfen auch bei der Organisation von Veranstaltungen, die die Riding culture fördern. Wo man neue Leute kennenlernen, sich mit Fahrern aus verschiedenen Teilen der Welt verbinden, Ideen austauschen und einfach Spaß haben kann. Diese Events zeigen, dass extreme Sports nicht exklusiv sind, es gibt einen Platz für jeden Fahrer - Anfänger und Profi gleichermaßen. Deshalb sind wir so stolz darauf, bei der Organisation von BMX-Jams oder der luxemburgischen BMX-Championship behilflich zu sein.
  • Wir unterstützen Projekte zum Aufbau einer Fahrer-Community. Es kann BMX, Roller, Fahrrad, MTB, Enduro oder sogar Onewheels sein! Wir haben Ride More mit dem Ziel gegründet, Gleichgesinnte zusammenzubringen und um einen aktiven Lebensstil anzunehmen. Ein gutes Beispiel hierfür ist Float Italia - eine Initiative von Martim, der eine Community von Onewheelern in Italien aufbauen möchte und jetzt das erste italienische Treffen und den ersten Wettbewerb für diesen Sport organisiert.
  • Last, but not least - sind wir offen für deine persönlichen Projekte. Wenn du vorhast, alle Berge der Schweiz zu bereisen oder eine 365-Tage-Herausforderung mit dem Fahrrad zu absolvieren, sind wir stolz, wenn unsere MTB-Handschuhe dir Gesellschaft leisten! Es ist sehr schwer für uns, dieser Art von Spaß beim Fahren zu widerstehen 😊
Wir arbeiten nicht für Likes / Klicks zusammen. Ja, natürlich - es ist großartig, neue Leute zu erreichen, aber unser Hauptziel ist, einen Beitrag zur Fahrergemeinschaft zu leisten. Wenn du also mit x000 Follower kommst und x00000 Klicks anbietest - verschwende keine Zeit, wir sind kein Partner für dich. Wenn du jedoch fanatisch Radfahrer oder Rollerfahrer bist und ein verrücktes Projekt hast - schreibe uns auf FB, IG oder E-Mail (contact@).